wissen

Links zu Publikationen

Energiewende

Bundesländer mit neuer Energie - Statusreport Föderal-Erneuerbar

Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (2019/2020)

» Link

 

Erneuerbare Energien in Zahlen. Nationale und internationale Entwicklung im Jahr 2018

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) (2019)

» Link

 

Wirtschaftliche Impulse durch Erneuerbare Energien. Zahlen und Daten zum Erneuerbaren-Ausbau als Wirtschaftsfaktor

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) (2019)

» Link

Photovoltaik

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (2020)

» Link

 

#energyfacts - Alte Photovoltaik-Anlagen: Ende der Förderung in Sicht

PwC (2018)

» Link

Power-to-Gas

Potenzialatlas Power to Gas. Klimaschutz umsetzen, erneuerbare Energien integrieren, regionale Wertschöpfung ermöglichen.

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) (2016)

» Link

Sektorenkopplung

Das gekoppelte Energiesystem. Vorschläge für eine optimale Transformation zu einer erneuerbaren und effizienten Energieversorgung

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE und E4Tech (2018)

» Link

Wasserstoff

Wasserstoff im zukünftigen Energiesystem: Fokus Gebäudewärme. Studie zum Einsatz von H2 im zukünftigen Energiesystem unter besonderer Berücksichtigung der Gebäudewärmeversorgung

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE (2020)

» Link

 

Norddeutsche Wasserstoffstrategie

Wirtschafts- und Verkehrsministerien der norddeutschen Küstenländer
Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (2019)

» Link

Windenergie

Ausbausituation der Windenergie an Land im Frühjahr 2020. Auswertung windenergiespezifischer Daten im Marktstammdatenregister für den Zeitraum Januar bis März 2020

Fachagentur Windenergie an Land (2020)

» Link

 

Zugang zu Umweltinformationen. Eine Übersicht der aktuellen Rechtsprechung

Fachagentur Windenergie an Land (2020)

» Link

 

Status des Offshore-Windenergieausbaus in Deutschland. Jahr 2019

Deutsche WindGuard (2019)

» Link

 

Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland. Jahr 2019

Deutsche WindGuard (2019)

» Link

 

Entwicklung eines Konzepts und Maßnahmen für einen ressourcensichernden Rückbau von Windenergieanlagen

Umweltbundesamt (2019)

» Link

 

Unlocking Europe’s offshore wind potential. Moving towards a subsidy free industry

PwC (2018)

» Link

 

Was tun nach 20 Jahren? Repowering, Weiterbetrieb oder Stilllegung von Windenergieanlagen nach Förderende

Fachagentur Windenergie an Land (2018)

» Link

 

Kostendruck und Technologieentwicklung im Zuge der ersten Ausschreibungsrunden für die Windenergie an Land

Deutsche WindGuard GmbH (2017)

» Link

Weiterführende Informationen

Die Nationale Wasserstoffstrategie

Die Bundesregierung hat mit dem Klimaschutzprogramm 2030 die Voraussetzungen für das Erreichen der Klimaziele 2030 geschaffen. Um eine saubere Energieversorgung zu sichern, müssen Alternativen zu den derzeit noch eingesetzten fossilen Energien gefunden werden. Der Energieträger Wasserstoff trägt bei der Weiterentwicklung und Vollendung der Energiewende eine zentrale Rolle. Daher ist das Ziel, Wasserstoff, der auf Basis erneuerbarer Energien hergestellt wurde ("grüner" Wasserstoff), in Deutschland zu etablieren. 

Die Bundesregierung hat nun mit der nationalen Wasserstoffstrategie Ziele, den Status Quo und Handlungsfelder formuliert.

» Link

 

Neues Onlineportal zum Thema Wärmewende

Die Wärmeerzeugung ist einer der größten Verursacher energiebedingter CO2-Emissionen. Um die nationalen Klimaziele zu erreichen, ist eine Wärmewende unerlässlich. Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und das Fraunhofer-Institut IEE haben ein neues Onlineportal zum Thema Wärmewende ins Leben gerufen, das über alle Aspekte der Wärmewende in Deutschland informiert. Das Portal bietet interessierten Nutzern u.a. Informationen zu Förderprogrammen, eine Übersicht der verfügbaren Instrumente für die kommunale Wärmewende sowie Energiespartipps für Privatpersonen.

» Link